Anke Hengelmolen-Greb

Das Bobath Konzept und "Evidence Based Practice"

- eine vieldiskutierte Frage... auch im Bobath Grundkurs

Im März 2015 erschien mein erstes Buch zum Thema Evidence Based Practice.

...ich freue mich sehr !!!

Buch Bobath evidenzbasierte Neurorehabilitation - Anke Hengelmolen-Greb, M.Sc. in Grünebach
  • Taschenbuch: 232 Seiten
  • Verlag: Urban & Fischer Verlag/Elsevier GmbH (3. März 2015)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3437316486
  • ISBN-13: 978-3437316487

Das Thema "Evidence Based Practice" (EBP)  beschäftigt uns Therapeuten nun schon lange  und es ist notwendig, dieses Thema objektiv und kritisch zu betrachten. Das war der Grund für dieses Buch.

Hier bestellen

Zu diesem Thema (EBP) erschien im März 2016 zusätzlich meine Studie:

Bobath-Konzept - Überprüfung der Lehrinhalte von Bobath-Grundkursen: Enthält der Lehrplan evidenzbasierte Maßnahmen? Querschnittsstudie, PhysioScience 2016; 12: 17-25, 

mit freundlicher Genehmigung des G. Thieme Verlags Stuttgart:






Mir spricht eine zusammenfassende Betrachtung  zum Thema EBP sehr aus dem Herzen:

Warum das hierarchische Modell  der Evidence Based Medicine Bewegung zu kurz greift





| Anke Hengelmolen-Greb, M.Sc., PT, Bobath-Instruktorin IBITA, Heilpraktikerin (PT), Handicap-Tauchlehrerin